parallax background

Paradise Papers

Lifestyle
29. Oktober 2017
Arbeit
13. November 2017
P aradise Papers



Paradise Papers – Spielzeuge
für ein erwachsen ängstlich Kind.
Gestandene Männer im Anzug wir sehen,
innerlich Jungs in kurzen Hosen stehen.
Ängstlich fürchtend, es sei nicht genug,
Überleben nur mit Lug und Betrug.

Paradise Papers – versteckte
Deals machen den großen Mann.
Hoch die Leiter, Stück für Stück,
im Dunkeln gibst ein Stück vom Glück.
Greift heimlich er in die Bonbon Dose,
macht sich dabei nicht in die Hose.

Paradise Papers – mit deutschem Pass
arrangiert er den Cayman Islands Trust.
Schlägt sich den Staub
von Hosenbein und Schuh,
zündet sich eine Zigarre an,
wachsamer Blick, Hey Mann.

Paradise Papers – ängstliche Züge
zu Lasten des Gemeinen Wesens.
Bonbons sicher in der Tasche,
in der Hand die Whiskey Flasche.
Sollen die andern doch sehen zu!
Was kümmert mich deren Tabu?

Paradise Papers - bei Lichte besehen,
heißt in langen Hosen aufrecht gehen.
Männer, die den Jungen erlösen,
weil sie verstehen was ist genug,
atmen frei und beenden
jeden Selbst- und Weltbetrug.

Comments are closed.